Hallo ihr Bands, hier gibt's ein paar Infos fr Bands:

Rocknacht 2006:

Die Rocknacht ist definitiv am 25. November 2006 in der kleienen Turnhalle Lindlar. Nach dem Motto: "Aus dem Keller auf die Bhne" bekommen die Musiker die PA, professionelle Tontechnikbetreuung und Promo (Presse/Plakate etc.) gestellt. Eine kleine sichere Gage gibt's auch. Bands werden gesucht!!!!! Bewerbt Euch schon mal.bei mir.

Deutscher Rock und Pop-Preis 2006:

Das Anmeldeformular findet Ihr kann bei Wlti angefordert werden.

Allgemeine Infos:

Verleihung der 23. Deutschen Rock- und Pop-Preise 2006
in 83 verschiedenen musikstilistischen Bereichen


1. ZIEL / KONZEPT

In 2006 werden zum 24. Mal insgesamt ber 83 Deutsche Rock- und Pop Preise der verschiedensten musikalischen Bereiche an herausragende Nachwuchsmusikgruppen und Nachwuchseinzel-interpreten verliehen.

So sollen auch in diesem Jahr Nachwuchsknstler so unterschiedlicher musikstilistischer Bereiche wie Rock, Pop, Country, Hard & Heavy, Alternative, Weltmusik, Reggae, Funk & Soul, u.v.a.m. geehrt werden. Einziges Kriterium ist dabei der knstlerische Anspruch. In ihrer kulturellen Ausrichtung steht diese Veranstaltung damit in bewusstem Gegensatz zu bisherigen Veranstaltungszeremonien von Industriepreisen.

Durch die Auszeichnung in ber 80 verschiedenen Musikgenres wird damit der heutigen musikalischen Vielfalt im Bereich der Rock- & Popmusik Rechnung getragen. Damit soll erreicht werden, dass sich mglichst viele Musikgruppen und Einzelknstlerinnen und Knstler in ihrer Stilistik wiederfinden.

Diese Kulturveranstaltung soll wie bisher als Plattform des kreativen Nachwuchses aber auch als Treffpunkt einzelner etablierter Stars und Persnlichkeiten des musikalisch-/wirtschaftlichen Umfeldes dienen.

 


2. FINANZIERUNG

Diese Kulturveranstaltung wird im Wesentlichen ? wie in den vergangenen Jahren auch ? durch die neu gegrndete Deutsche Popstiftung, den Deutschen Rock & Pop Musikerverband und die am Wettbewerb beteiligten Musikgruppen finanziert. Die anschlieende Frderung der Preistrger wird durch die Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten (GVL), zahlreichen Tonstudios in Deutschland sowie durch verschiedenste Musikalienfirmen und den DRMV/Deutsche Popstiftung gesponsert.

Von allen Teilnehmern dieses bundesweiten kulturellen Wettbewerbs wird ? ebenfalls wie in den Jahren zuvor ? ein Solidarbeitrag in Form einer geringen Anmeldegebhr verlangt. Alle nominierten Teilnehmer der durch die Bundesjury ausgewhlten Finalteilnehmer sowie die durch die Jury ausgewhlten Preistrger der Nebenkategorien und Sonderkategorien zahlen ebenfalls einen geringen Teilnahmebetrag. Diese solidarische Gemeinschaftsfinanzierung ist in Deutschland einmalig: Damit wird auch der 24. Deutsche Rock & Pop Preis wieder gemeinschaftlich finanziert durch 3000 Musikerinnen und Musiker im Deutschen Rock & Pop Musikerverband sowie die ber 1000 Teilnehmer dieses Festivals.

 


3.  KATEGORIEN

Im Gegensatz zu anderen deutschen Musikpreisen werden die Deutschen Rock & Pop Preise 2006 in insgesamt 83 verschiedenen musikstilistischen Bereichen verliehen.
Folgende Kategorien werden ausgeschrieben:
6 Hauptkategorien
43 Nebenkategorien
17 Sonderkategorien
17 Sonderauszeichnungskategorien unterschieden.

Weitere Preise knnen an herausragende etablierte Stars verliehen werden.

Zudem knnen Preise in den Unterkategorien bester Gitarrist, bester Keyboarder, bester Schlagzeuger, bester Bassist, beste Komposition, etc. verliehen werden. Hierfr kann man sich jedoch nicht direkt bewerben. Die Bundes-Jury entscheidet, ob besondere Leistungen in diesen Bereichen vorliegen.

Durch diese differenzierte Auswahl an Kategorien und Unterkategorien wird gewhrleistet, dass eine groe Anzahl vielversprechender Bands, Interpreten und KnstlerInnen in musikhistorisch bedeutenden, aber bisher bei Preisverleihungen vernachlssigten Musikrichtungen ebenfalls gewrdigt werden knnen. In den sechs Hauptkategorien werden die Finalausscheidungen live im Konzert auf der Bhne erfolgen. In den brigen Kategorien entscheidet die Bundesjury allein aufgrund des eingeschickten Materials ber eine Nominierung bzw. Auszeichnung zur Preisverleihungsgala.

Mit der Aufnahme von Kategorien, die sich mit dem knstlerischen und technischen Umfeld einer CD-Produktion und des Musikmanagements auseinandersetzten (Studioproduktion, CD-Design, Independent-Label, Knstleragentur etc.) sollen ? wie im Vorjahr ? auch diese ansonsten im Schatten von knstlerischen Auszeichnungen stehenden Firmen und Personen geehrt werden.

Jede Band/jeder Knstler kann sich mit einer CD pro Kategorie (entsprechend: Musikvideo etc.) bei der Deutschen Popstiftung fr die verschiedenen Kategorien bewerben. Einzige Bedingung fr alle Newcomer: Kein Vertrag mit einem Major-Label.

Anmeldegebhr: DRMV-Mitglieder 10,- Euro, DRMV-Nichtmitglieder 20,- Euro.

Nach dem Bewerbungsschluss am 15. Juli 2006 ermitteln unabhngige Expertenjuroren, die von der Deutschen Popstiftung eingesetzt werden, die Teilnehmer am Finale und die Preistrger des 24. Deutschen Rock & Pop Preises 2006. Mit Hilfe eines detaillierten Bewertungsbogens (Arrangement, Instrumentierung, Gesang, Text, Komposition, Originalitt, Kreativitt etc.) ermittelt die Festivaljury die live im Finale des 24. Deutschen Rock & Pop Preises auftretenden Musikgruppen und Einzelinterpreten/innen der Hauptkategorien. Um eine gerechte Preisverleihung zu gewhrleisten, kann die Bundesjury auch in anderen Kategorien als den von den Bewerbern gekennzeichneten Preise zuerkennen, wenn die Einordnung den Juroren passend erscheint.

 


4. Preisverleihung/Festival

Die Teilnehmer am Finale des 24. Deutschen Rock & Pop Preises erhalten durch die Deutsche Popstiftung eine Einladung nebst Anmeldeformular. Die in allen Sparten und Bereichen nominierten Bands und KnstlerInnen werden persnlich eingeladen. Erst die Rcksendung des ausgefllten Anmeldeformulars und die Entrichtung der Teilnahmegebhr in Hhe von Euro 50,- pro Kategorie und zuerkannter Preissparte garantieren die Teilnahme am 24. Deutschen Rock & Pop Preis 2006. Mit der Nichtrcksendung des Anmeldeformulars und der Nichtentrichtung der Teilnahmegebhr verfllt die Teilnahme und Preiszuerkennung. Die Ergebnisse der Nominierung durch die Bundesjury und Auszeichnung durch die Festivaljury werden auf der Homepage des DRMV www.musiker-online.tv und der Kulturzeitschrift MUSIKER Magazin nach dem Festival verffentlicht.

Die jeweils ersten Preistrger der Hauptkategorie (beste Rockband, beste Popband, beste Alternativ-Band) erhalten als Preistrger ein einjhriges professionelles Coaching-Programm durch den Deutschen Rock & Pop Musikerverband e. V. ? gefrdert durch die Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten (GVL). Alle weiteren teilnehmenden Preistrger der verschiedensten Deutschen Rock & Pop Preise 2006 erhalten als Auszeichnung eine Urkunde sowie ? falls gespendet ? verschiedene Sach- und Studiopreise.

Ein Rechtsanspruch auf Sach- und Studiopreise besteht nicht.

 


5.  Neukonzeption
24. Deutscher Rock & Pop Preis 2006

In 2006 wird der mittlerweile 24. Deutsche Rock & Pop Preis 2006 auf insgesamt ber 80 Preiskategorien erweitert. Mit diesem Schritt will der Deutsche Rock- und Pop Musikerverband und die Deutsche Popstiftung mglichst viele Musikstilistiken der Rock- und Pop-musik in die Preisauszeichnungen einbeziehen.

Zum anderen hat sich der DRMV entschlossen, die Halbfinalvorentscheidungen durch ein qualifiziertes Jurorenteam zu ersetzen. Dieses Jurorenteam ist verantwortlich fr die Zuerkennung der verschiedenen Deutschen Rock- und Pop-Preise in den Neben- und Sondersparten der einzelnen Musikstilistiken. All die Musikgruppen und Einzelinterpreten, die in den Hauptsparten durch das Jurorenteam ausgewhlt werden, treten abends im Finale des 24. Deutschen Rock- und Pop Preises 2006 auf (ca. 50 Musikgruppen und Interpreten).

Die Bewerbungsgebhren mssen in diesem Jahr in vertretbarem Ausmae erhht werden, da sich die Kosten fr diese groe
Kulturveranstaltung leider erhht haben. Nur so kann diese seit nunmehr 24 Jahren von den im DRMV organisierten Musikerinnen und Musikern durchgefhrte Kulturveranstaltung gemeinsam gerecht finanziert werden.

 

Datenschutzerklärung
powered by Beepworld