Hier gibt's Infos ber aktuelle Projekte der KjG-Lindlar

Geschafft!-Erfolg kann weiblich sein - Das neue Projekt fr Mdchen ab 13 Jahre mit Wettbewerb.

Hier gibt es Infos als pdf als Download. Oder direkt:

Der Wettbewerb
Schicke uns eine Collage, einen (Handy)Film, einen Song, eine Fotostory, eine Zeitung, ein Bild, eine Skulptur, einen Text Hauptsache, das Ding erzhlt etwas ber Dich, Deine Ziele, Deine Erfolge, Dein Leben. Eine Jury mit Frauen aus der KjG, Politik, Kunst und Literatur whlen die spannendsten Einsendungen aus. Es gibt tolle Preise im Wert von insgesamt 800,- Euro zu gewinnen!

Der Workshopday
Die optimale Gelegenheit, Deinen Wettbewerbsbeitrag zu erstellen gibt es beim Workshopday. Hier zeigen Dir erfolgreiche, kreative Frauen (beispielsweise aus den Bereichen Musik, Schauspiel, Kunst und Fotografie), wie Du Deine Ideen umsetzen kannst. Melde Dich noch heute kostenlos fr den Workshopday an!

Hinweise
Teilnehmen knnen Frauen und Mdchen ab 13 Jahren. Eine Altersgrenze nach oben gibt es nicht! Du kannst alleine oder mit einer Gruppe (KjG-Gruppe, Schulklasse, Freundinnen) teilnehmen. Fr den Wettbewerb musst Du Dich nicht anmelden. Schicke Deinen Wettbewerbsbeitrag bis zum 31. Mrz 2007 an die folgende Adresse: KjG Dizesanverband Kln, Geschafft!, Steinfelder Gasse 20-22, 50670 Kln

Der berblick
Zum Workshopday anmelden: bis zum 12. Mrz 2006
Am Workshopday teilnehmen: am 24. Mrz 2006
Wettbewerbsbeitrag einsenden: bis zum 31. Mrz 2007
Preisverleihung: 21. oder 22. April

Jep, ich nehme am Workshopday teil!
Melde Dich per Mail an geschafft@kjg-koeln.de oder per Telefon unter 0221/1642-6695! Wir freuen uns auf Dich!

Noch Fragen?
Melde Dich bei uns! Wir helfen Dir gerne weiter. Du erreichst uns in der KjG Dizesanstelle per Mail  geschafft@kjg-koeln.de oder per Telefon 0221/1642-6695.
 

 

Das neue Jungengruppenleiterprojekt von der KjG-Dizesanebene startet. Alle Jungengruppenleiter knnen sich beteiligen. Dazu gibts ein Startwochenende. Wer Lust hat kann sich melden. Es ist auf jeden Fall super.

Wir wollen etwas fr Jungen in unserem Verband tun. Ein ganzes Jahr lang werden wir die Jungenarbeit frdern und die Jungengruppen vor Ort untersttzen.

Damit wir wissen, was Jungen heutzutage wirklich brauchen, bentigen wir deine Meinung. Hier kommst Du zu einem interessanten Fragebogen. Damit es dir auch Spa macht ihn auszufllen, gibt es dafr tolle Preise zu gewinnen. Du kannst auch anderen Jungs, z.B. aus deiner Gruppenstunde, den Tipp geben, daran teilzunehmen!  

Das Projekt startet mit einem Kreativwochenende fr Jungengruppenleiter vom 13. - 15. Oktober 2006 in Wermelskirchen. Wir suchen an Jungenarbeit interessierte junge Mnner ab 17 Jahre, die ihre persnlichen Erfahrungen einbringen, damit die Module fr die Zielgruppe so attraktiv und so spaig wie mglich werden. Dazu kannst du dich anmelden.

Hier knnt Ihr Euch Postkarten gegenseitig zusenden: Hier:

Weitere Informationen werden hier bald erscheinen. Bei weiteren Fragen steht der Jungen- und Mnnerarbeitsreferent Andreas Pauly von der KjG-Dizesanstelle zur Verfgung, oder auch Wlti, Pfarrleiter der KjG-Lindlar.

Projekt: SOS Pfarrheim - Volle Power in die Mauer     

Braucht ihr dringend neue Farbe an den Wnden? Einen Schrank fr die Musikanlage? Ein Regal fr eure Spiele? Neue Party-Deko? Gemtliche Sitzkissen? Und habt ihr Lust auf ein Wochenende mit viel Aktion und Party?

SOS - Volle Power in die Mauer -
Die Stylebrse fr Jugendrume

Whrend ihr einer anderen Jugendgruppe ein paar Wnsche erfllt, werden in euren Jugendrumen kleine Trume wahr! Der Hammer: Wir finanzieren das gesamte Material!

Der Plan
Ihr meldet euch bis zum 1. September 2006 mit eurer Jugendgruppe an. Wir nehmen dann mit euch Kontakt auf. Damit euer Jugendheim nicht von einer anderen Gruppe verschandelt wird, macht ihr eine Liste mit Sachen, die die andere Gruppe auf keinen Fall machen darf. Damit sie auch wei, was alles so gebraucht wird, knnt ihr dann auch eine Wunschliste aufstellen. Natrlich muss die Aktion auch mit dem Pfarrer und dem Kirchenvorstand geklrt werden. Wenn ihr dabei Hilfe braucht helfen wir euch gerne dabei. 

Die Aktion findet am Wochenende vom Freitag dem 20. bis Sonntag dem 22. Oktober 2006 statt.

Am Freitag treffen sich am Nachmittag alle teilnehmenden Gruppen  und jede bekommt einen Gruppenraum einer anderen Gruppe zugelost. Dann fahren alle Gruppen in ihre Pfarrei und berlegen sich anhand der Wunschliste was man alles schner und besser machen kann. Am Abend werden die Ideen den anderen Gruppen an dem zentralen Treffpunkt vorgestellt.

Samstags geht es dann nach einem gemeinsamen Frhstck in den Baumarkt und es werden alle bentigten Materialien eingekauft. Danach wird dann in den Jugendrumen gestrichen, gesgt, gehmmert, gebohrt und genht. Das Mittagessen gibt es in der Pfarrei. Nach getaner Arbeit treffen wir uns zu einem groen Abendessen und zu einer Party!

Am Sonntag gibt es noch ein Frhstck und es werden die Ergebnisse vorgestellt. Anschlieend geht es fr alle zurck in ihre Pfarrei.

Kosten
Das ganze Wochenende kostet nur 20 Euro pro Gruppe. Alle weiteren Kosten fr Material und Verpflegung bernehmen wir! Wie machen wir das? Die Aktion Mensch hat unsere Idee so gut gefunden, dass wir von ihr Zuschsse bekommen und so die Aktion so gnstig machen knnen.

Anmeldung
Bei Interesse meldet Euch bei der Jugendstufenreferentin Steffi Maier.


Hier gibt's die Infos als PDF

Datenschutzerklärung
powered by Beepworld